IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
5.12 - Das Baby / The Begotten, Odo wird wieder Odo
Wie bewertet ihr die Baby-Folge?
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 4
Gäste können nicht abstimmen 
marv
Beitrag 10. Jan 2004, 16:27
Beitrag #1


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.719
Beigetreten: 22. July 03
Mitglieds-Nr.: 884



laugh.gif Ich w├Ąre ja zu gerne bei den Dreharbeiten zu "Das Baby" dabei gewesen ... stellt euch das mal vor, Ren├ę Auberjonois sitzt vor so einem Glas mit Schleim und redet die ganze Zeit mit ihm biggrin.gif

EDIT: Wieso kann sich die Sternenflotte eigentlich da einmischen und damit drohen, das "Projekt" zu ├╝bernehmen? Das ganze l├Ąuft ja im bajoranischen Gebiet ab und Odo ist doch kein Angeh├Âriger der Sternenflotte?


--------------------
what would kirk do!?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Raven
Beitrag 11. Jan 2004, 01:41
Beitrag #2


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.236
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: Krefeld/Uerdingen
Mitglieds-Nr.: 45



W├Ąre bestimmt schon alleine lustig gewesen bei den dreharbeiten zuzuschauen.

Wegen der Sache mit der Sternenflotte, ich denke das h├Ąngt damit zusammen das Die F├Âderation schlie├člich den Bajoraner hilft und die Bajoraner zu dem Zeitpunkt noch nicht so sehr wieder aufgebaut sind so dass die F├Âderation immer noch entscheidungen treffen kann da DS9 ja schlie├člich noch eine Gemeinschaftsstation ist und Sisko immer noch Odo "Boss" bzw Vorgesetzter und auch der von Kira und allen Bajoraner auf der Station, da er ja die Station kommandiert.


--------------------
Marines don┬┤t die, they just go to hell and regroup! Semper fi !

http://www.Starfleet-Equipment.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Trekker
Beitrag 11. Jan 2004, 01:52
Beitrag #3


Lieutenant
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 70
Beigetreten: 10. January 04
Wohnort: Potsdam
Mitglieds-Nr.: 183



hayho,
ich w├╝rde es algemein lustig finden, die unbearbeiteten Versionen der Folgen zu sehen. Ein Phaser gefecht w├╝rde z.B. ├Ąu├čerst albern ausehen.

Die Folge an sich find ich richtig gut. Humor, Nachdenklich und Emotionen.
Nicht schlecht.

V


--------------------
Love is the seventh wave
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Elias Vaughn
Beitrag 11. Jan 2004, 01:55
Beitrag #4


Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 447
Beigetreten: 2. January 04
Wohnort: ├ľsterreich
Mitglieds-Nr.: 173



QUOTE (Trekker @ 11. Jan 2004, 02:52)
hayho,
ich w├╝rde es algemein lustig finden, die unbearbeiteten Versionen der Folgen zu sehen. Ein Phaser gefecht w├╝rde z.B. ├Ąu├čerst albern ausehen.

Die Folge an sich find ich richtig gut. Humor, Nachdenklich und Emotionen.
Nicht schlecht.

V

Auf der einen Seite find ich es ganz gut, dass Odo seine gestaltwandlerischen F├Ąhigkeiten wieder zur├╝ck hat.

Allerdings ist hier auch etwas verschenkt worden, n├Ąmlich Odos "Menschwerdung", wenn man das so ausdr├╝cken kann. Ich meine bis auf R├╝ckenschmerzen, ein paar Blubberbl├Ąschen im Bier und der unbequemen Uniform hat man davon nicht besonders viel gesehen, was ich schade finde.


--------------------
"Some call it laziness. I call it deep thought." ÔÇô Garfield
"The truth is usually just an excuse for lack of imagination." - Elim Garak

liest z.Zt.: Clive Cussler - Dirk Pitt Series
sieht z.Zt.: Stargate Atlantis, Battlestar Galactica
spielt z.Zt.: Halo 3, Mass Effect
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Donnervogel
Beitrag 11. Jan 2004, 09:57
Beitrag #5


Lt. Commander
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 138
Beigetreten: 9. January 04
Wohnort: leer
Mitglieds-Nr.: 181



QUOTE
Allerdings ist hier auch etwas verschenkt worden, n├Ąmlich Odos "Menschwerdung", wenn man das so ausdr├╝cken kann. Ich meine bis auf R├╝ckenschmerzen, ein paar Blubberbl├Ąschen im Bier und der unbequemen Uniform hat man davon nicht besonders viel gesehen, was ich schade finde.


Ich finde auch schade, dass er seine menschlichen F├Ąhigkeiten verloren hat. Auf der anderen Seite d├╝rfte er als vollwertiger Formwandler jedoch f├╝r den Sicherheitsposten der Station n├╝tzlicher sein.
Insgesamt ist die Folge aber oberer Durchschnitt. Alles dreht sich ums Baby kriegen. Viel ├╝berraschendes entwickelt sich nicht. Die Charakterwandlungen seitens Odo gegen├╝ber seinem "Ziehvater" sind allerdings bemerkenswert; erst ist Odo voller Abweisung und am Ende der Folge liegen die beiden sich in den Armen. smile.gif Klasse!
Lustig waren die Reaktionen von O'brien w├Ąhrend der gesamten Geburtsphase bei Kira. Die Szenen waren einen toller Gegensatz zur Odo-Dramatik.


--------------------
wer ├╝berwacht die v├Âgel?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 11. Jan 2004, 11:22
Beitrag #6


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.442
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Bei DS9 verstanden die Autoren eben ihr Handwerk. Mir hat die Folge - soweit ich mich daran erinnern kann (mein Bruder hat mich nach der Ankunft von Mora vom Fernseher verjagt)- sehr gut gefallen. Ich fands lustig, wie Odo mit dem Glas durch die Gegend rennt und wie Miles von dem ganzen Geburtskram ange├Âdet ist.
Das ganze ist eine sog. Charakterfolge und dass sie die Charaktere voranbringt steht au├čer Frage (schon rein ├Ąu├čerlich) wink.gif.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 11. Jan 2004, 11:43
Beitrag #7


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.388
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Der Odo-Plot dieser Folge hat mir ganz ausgezeichnet gefallen. Und der Moment, in dem Odo erkennt, was der Baby-Wandler getan hat, ist einer der definierenden DS9-Momente! Sehr stimmungsvoll!

Im Gegensatz dazu w├Ąrmt der B-Plot leider s├Ąmtliche Kindsgeburten-Klischees auf durchschnittlichem Sitcom-Niveau auf, was die Folge leider etwas herunterzieht. Stark ist sie aber nat├╝rlich trotzdem immer noch...


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
marv
Beitrag 11. Jan 2004, 12:56
Beitrag #8


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.719
Beigetreten: 22. July 03
Mitglieds-Nr.: 884



Bei Kira fand ich's ganz witzig/interessant, dass sie nicht wie sonst bei Geburten ├╝blich da liegt, sich einen abschwitzt, 'nen roten Kopf bekommt und PREEEEEEEEEEEESST. smile.gif


--------------------
what would kirk do!?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
sepia
Beitrag 11. Jan 2004, 22:03
Beitrag #9


Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 556
Beigetreten: 7. October 03
Wohnort: hmm
Mitglieds-Nr.: 71



Begotten ist nicht nur sehr einf├╝hlsam und charakternah geschrieben, sondern bietet auch noch eine der besten Leistungen von Rene Auberjonois. Sowohl in den Monologen als auch in s├Ąmtlichen Dialogen ist er einfach famos. Wieder mal eine Folge bei der ich mir w├╝nschte ich w├╝rde sie im Original sehen...
Btw, die B-Story fand ich mekrw├╝rdigerweise gut. Eigentlich liebe ich es ├╝ber solche chlich├ę-Szenen herzuziehen, aber die Sticheleien von O'Brien fand ich echt witzig. Sowas kann Colm Meaney einfach super r├╝berbringen.


--------------------
I mean, after all; you have to consider we're only made out of dust. That's admittedly not much to go on and we shouldn't forget that. But even considering, I mean it's a sort of bad beginning, we're not doing too bad. So I personally have faith that even in this lousy situation we're faced with we can make it. You get me?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 29. Jun 2007, 20:32
Beitrag #10


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.442
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



Es ist so weit - Kira soll das Baby bekommen. Die O'Briens sind gespannt und schlie├člich trifft auch Shakaar ein. Doch Fehlalarm, an dem Tag ist es noch nicht so weit...
Unterdessen hat Quark etwas f├╝r Odo, der sich von Dr. Bashir seine R├╝ckenschmerzen behandeln l├Ąsst. Odo ist nicht interessiert, doch Quark bringt ihn dazu interessiert zu sein. Er hat n├Ąmlich ein Formwandlerbaby gekauft und verkauft dieses nun an Odo weiter. Dr. Bashir kann seine Matrix stabilisieren und Odo beginnt damit ihm im Labor verschiedene Formen zu erkl├Ąren. Dr. Mora taucht auf, doch Odo will erst nichts von ihm wissen. Schlie├člich arbeiten sie aber immer besser zusammen, vor allem als der Druck seitens Starfleet zu wachsen beginnt, verstehen sie sich immer besser. Sie erzielen gute Fortschritte und Odo begibt sich ins Quarks, um mit Quark zu feiern. Dieser will seinem Gl├╝ck erst garnicht trauen und vermutet, dass Odo irgendetwas gegen ihn in der Hand hat. Gerade als das Mi├čtrauen aufgebrochen ist, kommt jedoch ein Notruf vom Computer. Der Formwandler destabilisiert sich wieder. Dr. Bashir und Dr. Mora versuchen ihn schlie├člich zu retten...
Unterdessen ist es bei Kira so weit, doch Miles und Edon streiten sich um den besten Platz. Sie werden kurzerhand von Kira rausgeworfen. Als der Augenblick der Geburt erreicht ist, d├╝rfen sie dann aber doch dabei sein...
Dr. Bashir hat keine guten Neuigkeiten f├╝r Odo. Sie k├Ânnen f├╝r den kleinen Formwandler nichts mehr tun und so verbringt Odo seine letzten Minuten bei ihm. Schlie├člich kippt er ihn in seine Handfl├Ąchen und h├Ąlt ihn dort. Pl├Âtzlich verschwindet der Formwandler und Odo bricht fast zusammen und steht dann kurz benommen da. Er kann es nicht fassen, tritt aus der Krankenstation heraus, verwandelt sich in einen Greifvogel und umfliegt die Promenade, bevor er oben wieder seine Form annimmt. Er ist nun selbst wieder Formwandler...
Nun ist der Abschiedmoment zwischen Kira und Shakaar gekommen. Er l├Ąd sie nach Bajor ein, doch Kira m├Âchte ersteinmal beim Baby bleiben. Auch Odo und Dr. Mora verabschieden sich. Odo dankt ihm und erkl├Ąrt ihm, dass er sich nun gerne wieder mit ihm treffen w├╝rde.

Alles in allem eine sch├Âne Folge. Einerseits lustig komisch, andererseits dramatisch und spannend. Ein wie ich finde gelungener Mix aus zwei Handlungsstr├Ąngen. Zumindest der Formwandlerteil h├Ątte die Folge sicher auch allein getragen.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tabby
Beitrag 5. Jul 2007, 23:20
Beitrag #11


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.023
Beigetreten: 22. July 03
Wohnort: BS in D
Mitglieds-Nr.: 4



Irgendwie nicht so meine Folge,.. oder nicht so mein Thema.
Alles was etwas mit Kindern usw zu tun hat sollte aus ST Folgen herauszensiert werden biggrin.gif

wie auch immer,.. es war nicht alles schlecht, daher 8 Punkte


--------------------
love us or hate us, that doesn┬┤t matter to me (Kreator)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 6. Jul 2007, 06:26
Beitrag #12


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.442
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



QUOTE (tabby @ Fri 6 July 2007, 00:20)
Irgendwie nicht so meine Folge,.. oder nicht so mein Thema.
Alles was etwas mit Kindern usw zu tun hat sollte aus ST Folgen herauszensiert werden biggrin.gif

wie auch immer,.. es war nicht alles schlecht, daher 8 Punkte

Hehe, da sieht man es mal wieder - unser Tabby braucht eher Actionfutter als Familiengeschichten... Aber ist ja normal, dass jeder seinen eigenen Geschmack hat. Grandios war aber auf jeden Fall die Szene am Ende als Odo durch die Promenade fliegt.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 5. December 2019 - 23:04