IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

2 Seiten V  < 1 2  
Reply to this topicStart new topic
3.20 - Die Vergessenen / The Forgotten, wieder einmal, wo bleibt die Episode...
Bewertet die "Vergessenen"!
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst nach der Abgabe deiner Stimme ansehen. Bitte melde dich an und stimme ab um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 6
Gäste können nicht abstimmen 
Aran
Beitrag 2. May 2004, 22:56
Beitrag #51


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.618
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



QUOTE (logan3333 @ 2. May 2004, 21:14)
QUOTE
W├╝rde ich dem Mann, der den Tod der Schwester meines besten Freundes und 7 Millionen weiterer Menschen mitverantwortet, die Hand in Freundschaft/Frieden etc. geben, bloss weil er seinen Fehler "einsieht" bzw. Hilfe leistet um etwas gut zu machen, was nicht gut zu machen ist?

Du vielleicht nicht aber Archer kann es, er f├╝hlt sich ihm nahe wegen der Dinge die er angestellt hat um soweit zu kommen.

Hmm, also bis "Azati Prime" war Archer mit Ausnahme von Gralik (The Shipment) auf die Xindi verst├Ąndlicherweise nicht gerade toll zu sprechen. Auch in "Stratagem" ging er mit Degra nicht gerade zimperlich um. Und nun innerhalb von 2 Enterprise-Tagen (lt. Tucker) sollen sich Archer und Degra nahe stehen. Etwas unglaubw├╝rdig IMO. H├Ątte man auch dezenter l├Âsen k├Ânnen, so mit Mimik, Gestik und ohne Worte wie in der Szene als Degra vor Scham und Greuel ob seiner Taten, die er zu verantworten hat, Trip nicht mehr in die Augen schauen kann.

Was soll's. Im nachhinein h├Ątte ich mich gefreut, wenn Staffel 3 doch aus 26 Episoden bestehen w├╝rde, damit man einer solchen Charakterentwicklung (Degra/Archer) die ihr angemessene Zeit gibt.


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Der RvD
Beitrag 3. May 2004, 09:11
Beitrag #52


Redshirt vom Dienst
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 5.389
Beigetreten: 6. October 03
Mitglieds-Nr.: 35



Also Leute, macht's mal halblang! Es bringt jetzt niemandem was, wenn Archer Degra gegen├╝ber rump├Âbelt wie ein Bekloppter. Er will mit dem zusammenarbeiten, um weitere Tote zu verhindern, und reicht ihm deswegen die Hand! Das ist alles. Die haben noch keine gemeinsamen Pl├Ąne f├╝r die Ferien gemacht, die schauen sich nicht zusammen Wasser-Polo ( wink.gif ) an und die besaufen sich auch nicht mit andorianischem Ale!

Die Ver├Ąrgerung der Crew wurde durch Trip IMO absolut ausreichend gezeigt...

Und:

QUOTE
ok hassen wir den mann der eine atombombe gebaut hat und nicht den der ihn dazu gezwungen hat.


Fragen wir lieber: hassen wir den Oppenheimer oder den, der den Befehl zum Abschu├č des Dingens gegeben hat?


--------------------
Redshirt vom Dienst, USS Enterprise (NCC-1701. Kein verdammtes A, B, C, D oder E!)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aran
Beitrag 3. May 2004, 20:48
Beitrag #53


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.618
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



QUOTE (Der RvD @ 3. May 2004, 10:11)
Also Leute, macht's mal halblang! Es bringt jetzt niemandem was, wenn Archer Degra gegen├╝ber rump├Âbelt wie ein Bekloppter. Er will mit dem zusammenarbeiten, um weitere Tote zu verhindern, und reicht ihm deswegen die Hand! Das ist alles. Die haben noch keine gemeinsamen Pl├Ąne f├╝r die Ferien gemacht, die schauen sich nicht zusammen Wasser-Polo ( wink.gif ) an und die besaufen sich auch nicht mit andorianischem Ale!

Ups, ich dachte eigentlich, ich h├Ątte es einigerma├čen sachlich erkl├Ąrt, warum ich diese H├Ąndedruckszene f├╝r etwas ├╝bertrieben hielt. Klar will auch ich nicht, da├č Archer gegen├╝ber Degra die Sau rausl├Ąsst. Ist jetzt aber auch gut damit. Ich will auch nicht mehr l├Ąnger drauf rumreiten, da ich die Folge ansonsten ja sehr genossen habe. Schluss und Ende! wink.gif laugh.gif


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rusch
Beitrag 4. May 2004, 22:46
Beitrag #54


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3.291
Beigetreten: 21. February 03
Wohnort: Haar
Mitglieds-Nr.: 68



Also ich fand die Folge hat wirklich viel geboten. Vielleicht war die Wandlung Degras ein wenig schnell, aber was solls. Ich gebe der Folge trotzdem maximale 15 Punkte. Es war einfach mitreissen zu sehen, wie es der Crew auf dem zerbombten Schiff ergeht und die Schauspieler konnte mal zeigen, was in ihnen steckt.

Nebenbei: Wo ist eigentlich Mayweather? Den sieht man ja gar nicht mehr.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Adm. Ges
Beitrag 14. Jan 2006, 01:34
Beitrag #55


Fleet Admiral
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 13.445
Beigetreten: 21. July 03
Wohnort: Berlin (Hauptstadt seit 1701)
Mitglieds-Nr.: 2



*bump* In die heutige Leere poste ich mal wieder ne Umfrage. Am SO kommt denn noch E┬▓ dazu.


--------------------
Admiral Tom Jay Ges, U.S.S. Europe, NCC-66066
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aran
Beitrag 14. Jan 2006, 10:09
Beitrag #56


Fleet Captain
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1.618
Beigetreten: 13. March 04
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 255



Im nachhinein w├╝rde ich trotz kleiner M├Ąngel die volle Punktzahl geben, da "The Forgotten" gerade emotional zu den Top 5 der Staffel geh├Ârt. Hier konnte der Tucker-Trinneer mal wirklich zeigen, was er drauf hat. Ansonsten bleib ich so in etwas bei meinem Statement bei der ersten Ausstrahlung.

15 Points also!


--------------------
"One small step for men..." (John Crichton)

ENThusiastischer VOYeur
Go to the top of the page
 
+Quote Post
JEAN-LUC
Beitrag 17. Jan 2006, 11:11
Beitrag #57


Commodore
Gruppensymbol

Gruppe: Mitglied
Beiträge: 3.170
Beigetreten: 6. October 03
Wohnort: M├╝hlhausen/Th├╝r.
Mitglieds-Nr.: 32



11 Punkte - die Folge gibt Einblick in die Charakt├Ąre - Trip wirkt absolut glaubwirdig wenn er sich mit Degra anlegt (was interessiert ihn die politische Gro├čwetterlage, bei seinem pers├Ânlichen Verlust). Au├čerdem wird der Handlungsbogen nett weitergesponnen.

Und was die Vorw├╝rfe angeht Archer macht zusehr auf eitel Sonnesachein. Ja hallo, welche M├Âglichkeit hat er den die Erde zu retten? Das er durchaus bereit ist zur Rettung seiner Heimat ein Packt mit dem Teufel einzugehen, hat er ja in dieser Staffel schon oft genug bewiesen. Warum also nicht mit Degra verhandeln.


--------------------
"Meine T├Âchter! Traut nur keinem
Untier, welches Hosen tr├Ągt!"


Heinrich Heine: Atta Troll - Caput V
Go to the top of the page
 
+Quote Post

2 Seiten V  < 1 2
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 11. December 2019 - 06:29